Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020 am 26. Februar

Die Jahreshauptversammlung des Turn- und Sportvereins Abbehausen findet statt am: Mittwoch, 26. Februar 2020, um 19 Uhr, im „Butjadinger Tor“, Butjadinger Str. 69, 26954 Nordenham.

Tagesordnung
1. Begrüßung
2. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit
3. Genehmigung der Tagesordnung
4. Genehmigung der ausgelegten Niederschrift der Jahreshauptversammlung 2019
5. Totenehrung
6. Sanierung des Kunstrasenplatzes unter Förderung durch den Landessportbund
Niedersachsen: Aufnahme eines Darlehens in Höhe von 199.200 Euro sowie Vereinsausgaben in Höhe von 33.200 Euro. (1, 2)
7. Jahresbericht des Vorstandes
8. Jahresberichte der Spartenleiter
9. Kassenbericht 2019
10. Bericht der Kassenrevisoren
11. Entlastung des Vorstandes
12. Neuwahl eines Revisors
13. Bericht zum Haushalt 2020 und evtl. Neufestsetzung der Beiträge
14. Ehrungen
15. Anträge (müssen 14 Tage vor der Jahreshauptversammlung eingereicht werden)
16. Verschiedenes

1 Die Stadt Nordenham verpachtet den Bereich des Kunstrasenplatzes für die Dauer von 12 Jahren an den TSV Abbehausen. Zur Aufrechterhaltung des Betriebes erhält der Verein einen Zuschuss zum Aufwand der unter anderem ausreichend zur Gegenfinanzierung der Abschreibungen ist. Diese Vorgehensweise gilt vorbehaltlich der entsprechenden Beschlüsse der politischen Gremien der Stadt Nordenham  

2 Der TSV Abbehausen saniert den Kunstrasenplatz Abbehausen. Nach einer Kostenermittlung beläuft sich der zu erwartende Sanierungsaufwand derzeit auf 332.000 Euro. Hierfür werden Fördermittel des Landessportbundes Niedersachsen in Anspruch genommen. Vorgesehen ist eine Fördersumme von 30 Prozent der Sanierungskosten (höchstens 100.000 Euro). Die Fördersumme des Landessportbunds würde sich dementsprechend auf 99.600 Euro belaufen. Für die Sanierung wird vom Verein außerdem ein Kredit in Höhe von 199.200 Euro aufgenommen. Zudem trägt der Verein einen Eigenanteil von mindestens 10 Prozent der Sanierungssumme in Höhe von 33.200 Euro.

Vereinsheim wieder geöffnet

Nachdem Hergen Ostendorf seit Jahresende nicht mehr zur Verfügung steht, hat der TSV Abbehausen eine Lösung gefunden. Das Vereinsheim ist nun vorerst montags, 17-21 Uhr, und mittwochs, 17-22 Uhr, geöffnet. Erweiterungen der Öffnungszeiten sind möglich. An den Wochenenden ist bei Spielbetrieb in der Regel ebenfalls geöffnet.