Nachbarschaftshilfe des TSV Abbehausen

Liebe Dorfgemeinschaft,

in Zeiten der Corona-Krise ist Unterstützung und Solidarität wichtiger denn je. Der TSV Abbehausen möchte seinen Beitrag leisten und der Vereinsvorstand hat eine Nachbarschaftshilfe für das Doppeldorf Abbehausen-Ellwürden organisiert. Wer Hilfe benötigt, oder sich engagieren möchte, kann sich bei Niklas Budde unter 0172-6394618 melden.

Wer gerade zu Hause hockt, weil die Schule, das Studium oder die Ausbildung pausiert oder sonst nichts mit seiner Freizeit anzufangen weiß, ist herzlichst eingeladen, Älteren, Kranken und Bedürftigen beim Einkaufen oder bei Botengängen (zum Beispiel zur Apotheke) zu unterstützen, da diese Risikogruppen aufgrund der Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus am besten in den eigenen vier Wänden bleiben sollten.

Wir haben bereits einige Freiwillige gewinnen können, die mit ihrem Auto kostenlos die Fahrten übernehmen. Auch der Förderverein des TSV Abbehausen unterstützt die Aktion und stellt den Vereinsbus zur Verfügung. Wir werden darauf achten, dass die Bezahlung für die Einkäufe oder der Austausch der Waren kontaktfrei vonstattengeht, um die Risikogruppen nicht zu gefährden.

Wer möchte, kann uns auch per E-Mail kontaktieren: info@tsvabbehausen.de. Die telefonische Erreichbarkeit ist von 10 und 16 Uhr. Sollte eine Ausgangssperre angeordnet werden, prüfen wir, ob wir das Angebot aufrechterhalten dürfen.

Mit besten Grüßen

Euer TSV-Vorstand

Sportheim für die nächsten 3 Wochen geschlossen

Das Sportheim des TSV Abbehausen bleibt für die nächsten 3 Wochen geschlossen. Auch die Betreiber Karsten und Sven möchten dazu beitragen, dass sich die Verbreitung des Corona-Virus verlangsamt. Sie bitten um Verständnis und behalten sich vor, je nach Entwicklung, die Schließung auch zu verlängern.

Einstellung des Trainingsbetriebs

Liebe Spartenleiterinnen, liebe Spartenleiter,

liebe Vereinsmitglieder,

schweren Herzens hat sich der Vorstand des TSV Abbehausen einstimmig dazu entschieden, den Trainingsbetrieb in Gänze bis Ende der Osterferien einzustellen. Damit möchten wir die grün-gelbe Familie, aber auch Eure Liebsten vor der Corona-Pandemie schützen. Mit der Entscheidung folgen wir den Empfehlungen der Landessportbünde.

Wir bitten um Verständnis und stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung.

 

Mit sportlichen Grüßen

Euer TSV-Vorstand