Superkicker-Camp findet trotz Corona statt

Vom 20. bis 22. Juli findet in Abbehausen wieder das Superkicker-Camp statt. Daran ändert auch die Corona-Pandemie nichts. Der Veranstalter teilt mit, dass bei den Fußballcamps alle Hygiene- und Sicherheitsrichtlinien eingehalten werden. „Ihr dürft euch auf coole neue Übungen und tolle Wettkämpfe freuen“, so die Mitteilung. Weitere Infos und Anmeldung: https://www.11sportevents.de/fussballcamps

Schrittweise Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs

Liebe Spartenleiterinnen, liebe Spartenleiter,

liebe Vereinsmitglieder,

auf der Basis der zehn Leitplanken des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), der sportspezifischen Übergangsregeln des NLV, DVV, NTB und NFV und den Vorgaben der Kommune sehen wir uns bereit, den Trainingsbetrieb ab Montag, 18. Mai 2020, unter Einhaltung der strengen Hygieneregeln schrittweise wiederaufzunehmen.

Ziel muss es bleiben, das Infektionsgeschehen nicht wieder zu verstärken. Daher sind wir alle aufgefordert, die Schutzmaßnahmen ernst zu nehmen und einzuhalten. Sollten Mannschaften gegen die Vorgaben verstoßen, werden sie für den Trainingsbetrieb gesperrt. Die Behörden haben angekündigt, auch ganze Sparten bei Nicht-Einhaltung der Regeln vom Trainingsbetrieb auszuschließen.

Folgende Regeln sind unbedingt zu beachten:

  • Wer trainieren möchte, meldet sich vorher bei E-Mail bei uns (info@tsvabbehausen.de) und gibt seine geplante Trainingszeit(en) an. Die Zeiten müssen so organisiert werden, dass ein Aufeinandertreffen von mehreren Trainingsgruppen vermieden wird.
  • Wer Erkältungssymptome hat, bleibt zu Hause.
  • Menschen mit Vorerkrankungen sollten nicht am Training teilnehmen.
  • Alle Trainer sind aufgefordert, für jedes Training die Teilnehmer zu dokumentieren. Die Listen müssen immer bis Samstag, 18 Uhr, an
    info@tsvabbehausen.de geschickt werden. Wer trainiert und uns die Listen nicht unaufgefordert zukommen lässt, wird vom Trainingsbetrieb ausgeschlossen.
  • Auf Fahrgemeinschaften sollte verzichtet werden. Sportler ziehen sich zu Hause um und verlassen das Sportgelände direkt nach dem Training. Geduscht wird ebenfalls zu Hause. Die Umkleiden bleiben weiterhin geschlossen.
  • Alle Trainingsformen müssen unter der Voraussetzung der DOSB-Leitplanken, vor allem der Abstandsregeln, durchgeführt werden. Ein Abstand von zwei Metern ist ständig zu gewährleisten. Die aktuelle Empfehlung für Kleingruppen (Stand 6. Mai) liegt bei 5 Personen.
  • Zuschauer, Eltern, Freunde, usw. dürfen das Sportgelände nicht betreten.
  • Kein Händeschütteln zur Begrüßung, kein Abklatschen.
  • Das Minispielfeld wird nicht genutzt

Wenn die Infektionszahlen niedrig bleiben, ist von weiteren Lockerungen auszugehen. Das stellt auch der Stufenplan der Landesregierung in Aussicht. Entsprechend werden wir unsere Regeln nach und nach den neuen Entwicklungen anpassen.

Bei Rückfragen stehen wir Euch gerne zur Verfügung.

Mit sportlichen Grüßen
Euer TSV-Vorstand

 

Anlagen

NLV: Schrittweise Wiederaufnahme des Sportbetriebs im Freien

DOSB: Zehn Leitplanken

NFV: Hygienekonzept

NFV: Zurück auf den Platz

NTB: Hygienemaßnahmen

DVV: Handlungsempfehlungen

Nachbarschaftshilfe des TSV Abbehausen

Liebe Dorfgemeinschaft,

in Zeiten der Corona-Krise ist Unterstützung und Solidarität wichtiger denn je. Der TSV Abbehausen möchte seinen Beitrag leisten und der Vereinsvorstand hat eine Nachbarschaftshilfe für das Doppeldorf Abbehausen-Ellwürden organisiert. Wer Hilfe benötigt, oder sich engagieren möchte, kann sich bei Niklas Budde unter 0172-6394618 melden.

Wer gerade zu Hause hockt, weil die Schule, das Studium oder die Ausbildung pausiert oder sonst nichts mit seiner Freizeit anzufangen weiß, ist herzlichst eingeladen, Älteren, Kranken und Bedürftigen beim Einkaufen oder bei Botengängen (zum Beispiel zur Apotheke) zu unterstützen, da diese Risikogruppen aufgrund der Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus am besten in den eigenen vier Wänden bleiben sollten.

Wir haben bereits einige Freiwillige gewinnen können, die mit ihrem Auto kostenlos die Fahrten übernehmen. Auch der Förderverein des TSV Abbehausen unterstützt die Aktion und stellt den Vereinsbus zur Verfügung. Wir werden darauf achten, dass die Bezahlung für die Einkäufe oder der Austausch der Waren kontaktfrei vonstattengeht, um die Risikogruppen nicht zu gefährden.

Wer möchte, kann uns auch per E-Mail kontaktieren: info@tsvabbehausen.de. Die telefonische Erreichbarkeit ist von 10 und 16 Uhr. Sollte eine Ausgangssperre angeordnet werden, prüfen wir, ob wir das Angebot aufrechterhalten dürfen.

Mit besten Grüßen

Euer TSV-Vorstand

Sportheim für die nächsten 3 Wochen geschlossen

Das Sportheim des TSV Abbehausen bleibt für die nächsten 3 Wochen geschlossen. Auch die Betreiber Karsten und Sven möchten dazu beitragen, dass sich die Verbreitung des Corona-Virus verlangsamt. Sie bitten um Verständnis und behalten sich vor, je nach Entwicklung, die Schließung auch zu verlängern.

Einstellung des Trainingsbetriebs

Liebe Spartenleiterinnen, liebe Spartenleiter,

liebe Vereinsmitglieder,

schweren Herzens hat sich der Vorstand des TSV Abbehausen einstimmig dazu entschieden, den Trainingsbetrieb in Gänze bis Ende der Osterferien einzustellen. Damit möchten wir die grün-gelbe Familie, aber auch Eure Liebsten vor der Corona-Pandemie schützen. Mit der Entscheidung folgen wir den Empfehlungen der Landessportbünde.

Wir bitten um Verständnis und stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung.

 

Mit sportlichen Grüßen

Euer TSV-Vorstand

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020 am 26. Februar

Die Jahreshauptversammlung des Turn- und Sportvereins Abbehausen findet statt am: Mittwoch, 26. Februar 2020, um 19 Uhr, im „Butjadinger Tor“, Butjadinger Str. 69, 26954 Nordenham.

Tagesordnung
1. Begrüßung
2. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit
3. Genehmigung der Tagesordnung
4. Genehmigung der ausgelegten Niederschrift der Jahreshauptversammlung 2019
5. Totenehrung
6. Sanierung des Kunstrasenplatzes unter Förderung durch den Landessportbund
Niedersachsen: Aufnahme eines Darlehens in Höhe von 199.200 Euro sowie Vereinsausgaben in Höhe von 33.200 Euro. (1, 2)
7. Jahresbericht des Vorstandes
8. Jahresberichte der Spartenleiter
9. Kassenbericht 2019
10. Bericht der Kassenrevisoren
11. Entlastung des Vorstandes
12. Neuwahl eines Revisors
13. Bericht zum Haushalt 2020 und evtl. Neufestsetzung der Beiträge
14. Ehrungen
15. Anträge (müssen 14 Tage vor der Jahreshauptversammlung eingereicht werden)
16. Verschiedenes

1 Die Stadt Nordenham verpachtet den Bereich des Kunstrasenplatzes für die Dauer von 12 Jahren an den TSV Abbehausen. Zur Aufrechterhaltung des Betriebes erhält der Verein einen Zuschuss zum Aufwand der unter anderem ausreichend zur Gegenfinanzierung der Abschreibungen ist. Diese Vorgehensweise gilt vorbehaltlich der entsprechenden Beschlüsse der politischen Gremien der Stadt Nordenham  

2 Der TSV Abbehausen saniert den Kunstrasenplatz Abbehausen. Nach einer Kostenermittlung beläuft sich der zu erwartende Sanierungsaufwand derzeit auf 332.000 Euro. Hierfür werden Fördermittel des Landessportbundes Niedersachsen in Anspruch genommen. Vorgesehen ist eine Fördersumme von 30 Prozent der Sanierungskosten (höchstens 100.000 Euro). Die Fördersumme des Landessportbunds würde sich dementsprechend auf 99.600 Euro belaufen. Für die Sanierung wird vom Verein außerdem ein Kredit in Höhe von 199.200 Euro aufgenommen. Zudem trägt der Verein einen Eigenanteil von mindestens 10 Prozent der Sanierungssumme in Höhe von 33.200 Euro.

Vereinsheim wieder geöffnet

Nachdem Hergen Ostendorf seit Jahresende nicht mehr zur Verfügung steht, hat der TSV Abbehausen eine Lösung gefunden. Das Vereinsheim ist nun vorerst montags, 17-21 Uhr, und mittwochs, 17-22 Uhr, geöffnet. Erweiterungen der Öffnungszeiten sind möglich. An den Wochenenden ist bei Spielbetrieb in der Regel ebenfalls geöffnet. 

Einladung zur Spartenversammlung Fußball

Die Sparte Fußball lädt am Mittwoch, 5. Februar 2020, um 19.30 Uhr, zu Spartenversammlung ins Vereinsheim des TSV Abbehausen ein.

 Die Tagesordnung (geändert):

  1. Begrüßung
  2. Ehrung der Verstorbenen
  3. Bericht der Spartenleitung
  • Damen- und Herrenbereich
  • Jugendbereich
  • Schiedsrichterwesen
  1. Kassenberichte
  • Damen- und Herrenbereich
  • Jugendbereich
  1. Aussprache zu den Berichten
  2. Neuwahlen
  • Spartenleiter und Vertreter Spartenleiter
  • Jugendleiter und Vertreter
  • Kassenwart Damen- und Herrenbereich
  • Kassenwart Jugendbereich
  • Technischer- und sportlicher Leiter Herren
  • Schiedsrichterobmann
  1. Zukunft JSG
  2. Anträge
  3. Verschiedenes

Anträge an die Versammlung müssen 14 Tage vorher schriftlich eingereicht werden.

TSV verteilt Geschenke für den Schleuderball-Nachwuchs

Auch bei den jüngsten Schleuderballern des TSV Abbehausen gab es zum Jahresabschluss die „Sportler des Jahres“-Auszeichnung. Geehrt wurden Kevin Duhm. Er holte den Bezirks- und Landesmeistertitel, wurde deutscher Vizemeister im Schleuderballweitwurf und heimste den Landesmeistertitel im Schleuderballspiel ein. Muriel Heidenreich bekam ihren Wanderpokal für ihren Bezirksmeistertitel im Weitwurf und ihren Landesmeistertitel im Schleuderballspiel im Jahr 2019. Natürlich durfte bei diesem Festakt ein Besuch des Weihnachtsmannes nicht fehlen.

Neuer Turnbeutel im Vereinsheim erhältlich

Neu im Sortiment: TSV Abbehausen Sportbeutel mit Kordelzug. Größe: ca. 35 x 45 cm. 12,95 Euro. Erhältlich im Vereinsheim oder bei Mike Habbe, mike.habbe@tsvabbehausen.de.